Über den Report

Die richtigen Informationen für die besten Entscheidungen
Mit diesem Report erhalten Sie umfangreiche, aktuelle Informationen und Insights über den Markt für Säfte und Saftgetränke, sowie das Verhalten und Präferenzen der Konsumenten.

Wir liefern die Antworten auf Ihre Fragen
Vor welchen Herausforderungen steht die Branche? Wer ist der Verbraucher und nach was sucht die Zielgruppe? Welche Potenziale bieten sich, welche Herausforderungen gibt es zu beachten und wie sieht die Zukunftsprognose aus?
 

Beim Kauf des englischen Reports erhalten Sie kostenlosen Zugang zur deutschen Version

Report kaufen

Dieser Report beinhaltet:

Saftmarken können auf die wachsenden Bedenken bezüglich Zucker eingehen, indem sie in Alternativen mit weniger Kalorien, wie Mixgetränke aus Saft und Wasser, investieren. Gleichzeitig können sie Gemüse und pflanzliche Inhaltsstoffe verwenden, um gesündere und weniger süße, aber geschmackvolle Getränke zu entwickeln.

Der Fokus auf die gesundheitlichen Eigenschaften, also beispielsweise auf Säfte, deren Nährstoffgehalt nah an dem von ganzem Obst liegt, kann zur Überwindung der Bedenken bezüglich Zucker beitragen. Außerdem sollten Marken auf das Interesse an einer gesunden Verdauung eingehen, und im Hinblick auf COVID-19, auf die Stärkung des Immunsystems.

Expertenanalyse

Dieser Report wurde von Julia Buech, einer erfahrenen Expertin für den Lebensmittel- und Getränkesektor verfasst. Die auf ihrem fundierten Branchenwissen beruhenden Analysen und Insights fügen Statistiken in den fachlichen Kontext ein und zeigen aktuelle Trends in Deutschland auf.

Nachdem die Umsätze 2019 zurückgegangen sind, wird die COVID-19-Krise im Jahr 2020 zu einer Umsatzsteigerung von 6 % beitragen. Die Verbesserung des Gesundheitsimages der Kategorie ist nötig, um ein langfristiges Wachstum sicherzustellen. – Julia Buech

Alle im Mintel Store gekauften Berichte geben Ihnen kostenlosen Zugang zu unserem COVID-19 Global Insights Hub mit Informationen, wie sich Industrien und Verbraucherverhalten weltweit verändern.

Unser COVID-19 Global Insights Hub ermöglicht Ihnen Zugang zu folgenden Informationen

  • Über 450 Studien (mit wöchentlichen Neuveröffentlichungen), die Märkte rund um den Globus adressieren
  • Entdecken Sie, wie Menschen in Ländern unterschiedlicher Krisenstufen der Pandemie sich an den neuen Alltag anpassen
  • Interessante Fakten über aufstrebende Industrien, die aufgrund der aktuellen Veränderungen starkes Wachstum aufweisen
  • Finden Sie mit unseren aktuellen Verbraucherstudien heraus, was Ihre Kunden denken

Inhalts-
verzeichnis

KURZFASSUNG

• Hinweis zu COVID-19
• Marktkontext
• [Graph] Deutschland: Einzelhandelsumsätze von Säften, 2017–2019
• [Graph] Deutschland: Einzelhandelsumsatzvolumen von Säften, 2017–2019
• Mintels Prognose
• Was Verbraucher wollen, und warum
• [Graph] Deutschland: Wichtigste Faktoren beim Kauf von Saft mit 100 % Fruchtgehalt, Dezember 2019
• [Graph] Deutschland: Präferenz für Säfte mit ethischen Zutaten, nach Alter, Dezember 2019
• [Graph] Deutschland: Zustimmung der Aussage „Smoothies sind sättigend genug, um eine Mahlzeit zu ersetzen (z. B. Frühstück, Mittagessen)“, nach Alter und Geschlecht, Dezember 2019 Chancen.
• Die Wettbewerbslandschaft
• [Graph] Deutschland: Führende Unternehmen, nach Wertanteil am Einzelhandel (%), 2018–2019
• [Graph] Deutschland: Lancierungen von Säften und Saftgetränken, Marke vs. Eigenmarke, 2015–2019

MARKTBESTIMMENDE FAKTOREN

• [Graph] Deutschland: „Wie besorgt sind Sie über das Risiko, dem Coronavirus (auch bekannt als COVID-19) ausgesetzt zu sein?“, 3.–16. März 2020
• [Graph] Deutschland: „Inwieweit sind Sie besorgt, dass der Ausbruch Ihren Lebensstil beeinflussen könnte?“, 3.–16. März 2020
• [Graph] Deutschland: Pro-Kopf-Konsum von purem Alkohol bei Erwachsenen (ab 15), in Litern, 1997–2016
• [Graph] Deutschland: Bevölkerung, nach Alter, 2014–2024

WAS VERBRAUCHER WOLLEN, UND WARUM

• Arten konsumierter Säfte, Saftgetränke und Smoothies
• [Graph] Deutschland: Arten konsumierter Säfte/Saftgetränke in den letzten drei Monaten, Dezember 2019
• [Graph] Deutschland: Konsum von Säften und Saftgetränken, nach Alter und elterlichem Status, Dezember 2019
• Gründe für den Konsum von Säften, Saftgetränken und Smoothies
• [Graph] Deutschland: Gründe für den Konsum von Säften, Saftgetränken und Smoothies, Dezember 2019
• Kauffaktoren bei Säften, Saftgetränken und Smoothies
• [Graph] Deutschland: Wichtigste Faktoren beim Kauf von Säften, Saftgetränken und Smoothies, Dezember 2019
• [Graph] Deutschland: Bedeutung des Geschmacks beim Kauf von Säften, Saftgetränken und Smoothies, nach elterlichem Status, Dezember 2019
• [Graph] Deutschland: Bedeutung von „ohne Zuckerzusatz“ und „niedriger Zuckergehalt“ beim Kauf von Säften, Saftgetränken und Smoothies, Dezember 2019
• [Graph] Deutschland: Als gesund wahrgenommene unterschiedliche Zucker- und Süßungsmittelarten, 2018
• [Graph] Deutschland: Bedeutung von „funktionellen Auslobungen“ beim Kauf von Säften, Saftgetränken und Smoothies, Dezember 2019
• Interesse an neuen Saftkonzepten
• [Graph] Deutschland: Interesse, besondere Produkteigenschaften von Säften, Saftgetränken und Smoothies zu probieren, Dezember 2019
• [Graph] Deutschland: Interesse, besondere Produkteigenschaften von Säften, Saftgetränken und Smoothies zu probieren, nach ausgewählten Altersgruppen, Dezember 2019
• [Graph] Deutschland: Interesse and Säften, Saftgetränken und Smoothies mit „guten“ Bakterien / fermentierten Zutaten, nach Alter, Dezember 2019
• Verhalten in Bezug auf Saftgetränke
• [Graph] Deutschland: Einstellungen in Bezug auf Fruchtsäfte, Saftgetränke oder Smoothies, Dezember 2019
• [Graph] Deutschland: Präferenz, Fruchtsäfte, Saftgetränke oder Smoothies mit ethischen Zutaten anderen Produkten beim Kauf vorzuziehen (z. B. Fair Trade, nachhaltig), nach Alter, Dezember 2019
• [Graph] Deutschland: Interesse an Saftkonzentraten, die mit Wasser gemischt werden können, um Fruchtsäfte, Saftgetränke oder Smoothies herzustellen, nach Alter, Dezember 2019
• Verhalten in Bezug auf Saftgetränke
• [Graph] Deutschland: Einstellungen in Bezug auf Fruchtsäfte, Saftgetränke oder Smoothies, Dezember 2019
• [Graph] Deutschland: Zustimmung der Aussage, dass das Trinken eines Saft-Shots einen schnellen Energie-Kick gibt, nach Alter, Dezember 2019

LANCIERUNGSAKTIVITÄT UND INNOVATION

• [Graph] Deutschland: Lancierungen von Säften mit 100 % Fruchtgehalt, durchschnittlicher Zuckergehalt, 2015–2019
• [Graph] Deutschland: Lancierungen von Säften und Saftgetränken mit Kräutern/Gewürzen, 2016–2019
• [Graph] Deutschland: Shot*-Formate als prozentualer Anteil der Lancierungen von Säften und Saftgetränken, 2016 und 2019
• [Graph] Deutschland: Lancierungen von Säften und Saftgetränken mit ausgewählten Auslobungen bezüglich der Umweltfreundlichkeit, 2017–2019
• [Graph] Deutschland: Lancierungen von Säften und Saftgetränken mit der Auslobung „Bio“, 2016–2019
• Werbung und Marketingaktivität

MARKTANTEIL

• Einzelhandelsmarktanteile von Säften, 2018–2019
• Einzelhandelsmarktanteile von Säften, nach Volumen, 2018–2019

MARKTSEGMENTIERUNG, -GRÖSSE UND -PROGNOSE

• Prognosen während der COVID-19-Pandemie
• [Graph] Deutschland: Einzelhandelsumsatzvolumen von Säften, 2017–2019
• [Graph] Deutschland: Einzelhandelsumsätze von Säften, 2017–2019

ANHANG

• Anhang– Produktabdeckung und Verbraucherforschungsmethoden
• Anhang – Einführungsaktivität und Innovationen
• Anhang – Marktgröße und -prognose


Den Report kaufen

Beim Kauf des englischen Reports erhalten Sie kostenlosen Zugang zur deutschen Version

Report kaufen

Das sagen unsere Kunden

bauer media group
Die Zusammenarbeit mit Mintel ist großartig. Als Insight-Partner hat Mintel uns dabei geholfen, unsere Geschäftsplanung in speziellen Kategorien zu entwickeln und unseren kreativen Prozess zu unterstützen. Mintel ist ein innovatives Unternehmen mit einem kundenorientierten Team, das uns immer zur Seite steht.
Publicis logo Mintel ist unsere erste Anlaufstelle, um ein Verständnis für eine bestimmte Branche und die Branchenführer zu bekommen. Dank der Unterstützung von Mintel wissen wir genau, wie wir die Herausforderungen unserer Kunden meistern können.