Die Global New Products Database (GNPD) von Mintel zeigt, dass im Jahr 2017 zwei Drittel der Produkteinführungen der südkoreanischen Beauty-Industrie in die Kategorie der Farbkosmetik fielen – dementsprechend ist das Segment ein wahrhafter Nährboden für Neuproduktentwicklungen.

Wir möchten Ihnen hier drei K-Beauty-Trends vorstellen, die sich derzeit im Markt für Farbkosmetik abzeichnen.

1. Einfache Personalisierung

Um das Bedürfnis der koreanischen Kunden nach dem perfekt auf sie zugeschnittenen Kosmetikprodukt zu stillen, sind die dortigen Make-up-Marken der Individualisierung einen Schritt näher gekommen. Da es sich um einen Markt mit stetig wachsender Farbpalette handelt, haben Hersteller neue Produkte nach Baukastenprinzip entwickelt, mit denen Verbraucher die von ihnen gewünschten Komponenten selbst auswählen können. Diese sind nicht nur erschwinglich, sondern durch die Vorauswahl der spezifischen Elemente bei der Alltagsroutine auch zeitsparend.

 

Die My Foundation von Innisfree ist das erste Flüssig-Make-up einer asiatischen Kosmetikmarke, das in 50 verschiedenen Varianten erhältlich ist. Dabei handelt es sich nicht nur um unterschiedliche Farbtöne – Konsumenten können beispielsweise auch über die Deckkraft und die Menge der feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffe bestimmen. Zusätzlich hilft ein Gerät der Marke, die perfekt auf den Hauttyp abgestimmte Foundation zu finden.

Das Mini Two Match Set von Etude House ermöglicht es, zwei Farbtöne (von rund 20 erhältlichen Nuancen) mit dem gewünschten Effekt zu kombinieren (wie z.B. Glitter, Gloss, Lippenpflege oder anderen Farben des CMYKW-Farbmodells zum Anpassen des Farbeffekts). Die Mini-Lippen- und Effektstifte sind am Hülsenboden mit einem Magneten versehen, wodurch sie mithilfe eines praktischen Halters zusammengesteckt werden können.

2. Pflegende Lip Tints mit Matt-Effekt

Matte und feuchtigkeitsspendende Lip Tints sind eine Weiterentwicklung der in Südkorea angesagten Lippenfarben auf Wasser- oder Ölbasis. Diese Lip Tints überzeugen durch langanhaltende und hochpigmentierte Nuancen mit Tattoo-Effekt sowie einer samtig-weichen Textur beim Auftragen.

Matte Lippenprodukte haben vor allem in den letzten Jahren an Popularität gewonnen. Insbesondere zarte Farbverläufe mit Nuancen, die der eigenen Lippenfarbe ähneln, liegen im Trend. Kein Wunder also, dass Hersteller von K-Beauty-Marken gerade dabei sind, sich in diesem Bereich mit angesagten Nuancen und pflegenden Eigenschaften gegenseitig zu übertrumpfen.

Der Triple Mousse Tint von Nature Republic bietet langanhaltende und intensive Farbdeckung, während die leicht glänzende Rezeptur gleichzeitig Feuchtigkeit spendet. Das Ergebnis: ein mattes Finish, ohne klebrige Rückstände zu hinterlassen.

Der Ink The Airy Velvet Lip Tint von Peri Pera fühlt sich dank der leichten Applikation und dem samtig-weichen Finish auf den Lippen luftig-leicht an.

3. Natürliches Make-up ohne Konservierungsstoffe

Die Sorge der Verbraucher über bedenkliche Inhaltsstoffe hat nicht nur in der Gesichtspflege zu umweltfreundlichen Standards geführt – auch in der Farbkosmetik setzt sich dieser Trend stetig fort. Unseres Erachtens ist besonders dieser Bereich ideal für weitere Produktlancierungen.

Anstatt den sonst klassischen Positionierungen zu folgen, die sich auf die Eigenschaften „rein“ und „natürlich“ stützen, unterstreichen K-Beauty-Hersteller die professionellen Resultate der Make-up-Produkte, wie etwa die hohe Deckkraft sowie die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten.

Bei der Dual Palette von Dear Dahlia handelt es sich um eine Make-up-Palette für Wangen, Lippen und Augen. Sie beinhaltet Inhaltsstoffe, die von der amerikanischen Environmental Working Group (EWG) wie auch von ECOCERT als unbedenklich und natürlich eingestuft wurden, wie etwa Süßmandelöl und Dahlienblütenextrakt.

Die Wink Long Lash Mascara wie auch der Eyeliner gehören zur ersten Kosmetikreihe der dermokosmetischen Marke Dewytree. Die in den Augen-Make-up-Produkten enthaltenen Inhaltsstoffe wurden ebenfalls von der EWG als unbedenklich eingestuft.

Kosmetikbranche

Unser Expertenteam für die Kosmetikbranche destilliert aus dem Wissen kreative, umsetzbare Erkenntnisse, die sich maßgeblich auf den Erfolg Ihrer Arbeit auswirken können.

Weiterlesen
© 2019 Mintel Group Ltd. | Datenschutzrichtlinie | Verwendung von Cookies