Dank internationaler Reisen, globaler Marken und kreativer Köche wird es auch in hiesigen Küchen immer exotischer. Safran ist eine Zutat, die von diesem Boom besonders profitiert. Safran ist ein Edelgewürz, das einfache Gerichte in hochwertige, trendige, und besondere Speisen verwandeln kann. Traditionell wird dieses Gewürz von Spitzenköchen in gehobenen Restaurants verwendet, aber in letzter Zeit hat Safran nicht mehr nur als Gewürz, sondern auch Zutat Einzug in den Einzelhandel gefunden – in Soßen, Suppen, Eintöpfen, Tees, Beilagen, Vorspeisen und sogar Desserts.

Intensive Farbe, edler Geschmack

Safran sind die Narbenäste des Griffels der blauen Krokusblüte, Crocus sativus linnaeus. Für ein Pfund Safran braucht es mehr als 70.000 Blumen, das macht Safran auch zum teuersten Gewürz der Welt. Das Gewürz findet sich in einer Reihe von internationalen Küchen, aber die wichtigsten Produzenten von Safran sind Spanien, Iran, Indien, Afghanistan und Griechenland.

Safran soll gesund sein und zum Beispiel entzündungshemmend wirken. Das wahre Potenzial von Safran liegt jedoch in seiner Fähigkeit, ein Gericht enorm aufzuwerten. Es ist nur eine geringe Menge dieses extravaganten Gewürzes nötig, um einem Gericht den komplexen Geschmack, das subtile Aroma und die auffällige Farbe von Safran zu verleihen. Der kräftige, scharlachroter Farbton ist ein Bilderbuchbeispiel für Mintels 2016 Lebensmittel- und Getränketrend “Das Auge isst mit”, der besagt, dass der visuelle Anspruch von Lebensmitteln genauso wichtig ist wie der Geschmack.

Einzelhandel könnte von einer Safraninfusion profitieren

Vorspeisen und Beilagen. Eine kleine Menge Safran verstärkt den Geschmack und das Aussehen jedes Gerichtes oder Beilage. Suppe, Salatdressing, Brot, Dip, Soßen, Brotaufstriche, Öle, Honig, Beilagen, Tiefkühlgerichte und Gewürzmischungen sind nur einige der vielen Möglichkeiten, Safran wirksam zu nutzen.

Vorspeisen und Nachtisch. Safran passt hervorragend zu Geflügel, Fisch und Krustentieren. Sein subtiler Geschmack, sein wohlschmeckendes Aroma und seine visuelle Auffälligkeit sind ideale Weggefährten von Meeresfrüchten, Geflügel, Rindfleisch oder Lamm. Am Ende der Mahlzeit kann Safran auch gut zu süßen Nachtischen kombiniert werden, zum Beispiel in Kuchen, Keksen, Scones, Pudding und Eis.

Getränke. Innovationen im Bereich von mit Safran verfeinerten Getränken ist häufiger geworden. Im letzten Jahr kam etwa Pfirsichrosenwasser mit Safran, grüne und gewürzte Tees mit Safran, Bio-Safranbier, Honig-Rum-Likör mit Safran und klassischer arabischen Kaffee mit Kardamom und Safran auf den Markt.

Safran im Einsatz

L’Apéro du Poissonnier Schwarzmeerbrassen Rillettes mit bretonischem Safran, Frankreich

Ein Safran-Fischaufstrich, der als Vorspeise auf Toast oder Bikinis, mit rohem Gemüse oder in einem Sandwich gegessen werden kann.

 

Williams-Sonoma Seasonal Flavors Low Sodium Sicilian White Wine Braising Sauce, USA

Diese Sauce im mediterranen Stil kann mit sautiertem Hähnchen, Schweinefleisch, Fisch oder Tofu kombiniert oder mit frisch zubereiteten Nudeln, Polenta oder Reis serviert werden.

Caravel Gourmet Gourmet Salt Collections Saffron Fleur de Sel Sea Salt, USA

Diese feinkörnige Gewürzmischung kann für Huhn, Fisch, Fleisch, Nudeln, Reis, Kartoffeln, Getreide, Gemüse und Salate verwendet werden.

 

Paulúns Superbowl Pfeffer & Artischocke mit Safran & Cayenne, Edamame Bohnen, Linsen und Kürbiskernen, Schweden

Diese einzigartige mikrowellengeeignete Gemüsemischung bietet eine Fusion von Aromen durch die Kombination von Safran mit Edamame und Linsen.

SouperItaly Fennel and Saffron Readymade Fresh Soup, Italien

Diese frisch zubereitete Suppe kombiniert die subtilen und gut kombinierbaren Aromen von Fenchel und Safran in einem On-The-Go-Format.

 

1001 Delights Pistazien-Safran-Eis, Schweiz

Dieses süß-salzige Eis verfügt über einen Geschmack des Nahen Ostens, der nun im Westen an Beliebtheit gewinnt.

Die Meinung von Mintel

Safran ist bereits seit Langem ein begehrtes Gewürz. Aber mit der steigenden Beliebtheit der Küchen der Mittelmeerregion, des Mittleren Ostens und Afrika, steigt auch die Beliebtheit dieses außergewöhnlichen Gewürzes. Der Geschmack, das Aroma und die lebhafte Farbe haben eine geradezu transformierende Wirkung auf ansonsten milde Speisen. Marken, die in den Geschmack und die Farbe von Premiumprodukten intensivieren möchten, sollten Safran im Auge behalten, da dieses Gewürz auch einem Hobbykoch helfen kann, einem Gericht auch einen Hauch von Luxus zu verleihen.

Verbrauchertrends

Mintel Trends ist eine Ressource, die fundiertes Verständnis für Verbrauchertrends mit einem starken Fokus auf die Bedeutung für Ihr Geschäft kombiniert, und das weltweit.

Weiterlesen
© 2018 Mintel Group Ltd. | Datenschutzrichtlinie | Verwendung von Cookies