In unserem monatlichen Blogeintrag „Hotspots“ stellen wir die Top-Trends und Produktinnovationen vor, die Mintel Trends Experten auf dem weltweiten Markt identifiziert haben.

Fleischlose Frikadellen, USA

Das in den USA ansässige Unternehmen Beyond Meat hat die erste pflanzliche Burger-Frikadelle auf den Markt gebracht, die aussieht und schmeckt wie eine frische Frikadelle aus Rindfleisch. Mit der Einführung dieses neuen Produktes will das Unternehmen eine nachhaltige und gesunde Alternative zu herkömmlichen Fleischprodukten anbieten.

„Da Lebensmittel und Wasser begrenzte Ressourcen sind, sollten mehr Unternehmen Maßnahmen zur Nachhaltigkeit ergreifen, Lebensmittelabfälle reduzieren und in gesündere Alternativen investieren. Diejenigen Unternehmen, die sich um die Umwelt kümmern, verbessern die Lebensumstände und Gesundheit ihrer Kunden und verschaffen sich somit Loyalität.“

Iliana Alvarenga – Trends Analystin, Nordamerika

Burger


Nivea Kinderkrippe, Frankreich

In Frankreich arbeitet NIVEA mit dem Mom’artre-Projekt zusammen, indem die Marke Kindertagesstätten sponsert. Das Mom’artre-Projekt wurde als Antwort auf die ständig wachsende Nachfrage nach bezahlbarer Kinderbetreuung in französischen Städten in Leben gerufen.

„Immer mehr Unternehmen greifen dort ein, wo Regierungen und Behörden hinterherhinken. Wenn Unternehmen erkennen, wo ihre Kunden mit Problemen zu kämpfen haben, und an der Situation etwas verändern können, dann sollte sie das auch tun. Mit Initiativen wie der von NIVEA können sich Beauty-Marken von der Konkurrenz abheben.“

Alex Strang – Trends Analyst, Europa

Nivea


Uber Drohnen, Mexiko

Uber hat in Mexiko-Stadt Drohnen bei einer Marketingkampagne für seinen ‚UberPOOL‘-Dienst eingesetzt. Eine Drohnen-Flotte verspottete im Stau stehende Autofahrer mit Anzeigen wie: „Fährst du selbst? Deshalb kannst du nie die Vulkane sehen“ – eine Anspielung auf die verschmutzte Luft, die die Sicht auf zwei nahe gelegene Gipfel einschränkt.

„Mexiko-Stadt ist die verkehrsreichste Stadt der Welt. Daher überrascht es nicht, dass Uber dort seinen Fahrdienst mithilfe von Drohnen promotet. Laut Angaben des Start-ups verringert der Fahrdienst von Uber die Zahl der Autos auf den Straßen und verhindert damit Staus. Unternehmen weltweit würden gut daran tun, Automatisierung in ihre Geschäftsmodelle zu integrieren.“

Graciana Mendez – Trends Analystin, Lateinamerika

Mexico-Stadt


Cyber Wechselgeld, Südkorea

In Südkorea hat sich der internationale Mischkonzern 7-Eleven mit dem Internetportal Naver zusammengetan, um einen Dienst auf den Markt zu bringen, der es Kunden ermöglicht, Wechselgeld in Cyber-Geld für Naver Pay umzutauschen, eine Online-Zahlungsplattform von Naver Shopping.

„Begünstigt durch eine hohe Smartphone Penetration und ausgezeichnete LTE-Konnektivität ist Südkorea auf dem besten Weg zu einer bargeldlosen Gesellschaft. Koreanische Verbraucher bevorzugen bereits bargeldloses Bezahlen aufgrund der Schnelligkeit und Bequemlichkeit. Daher erwarten wir, dass Unternehmen mehr revolutionäre Zahlungsmethoden einführen werden, um dieser Nachfrage gerecht zu werden.“

Delon Wang – Trends Manager, Asien-Pazifik

7-eleven


Möchten Sie gerne mehr über Trends im Jahr 2017 erfahren? Dann laden Sie hier die Mintel Verbrauchertrends 2017 kostenlos herunter!

 

 

 

 

Verbrauchertrends

Mintel Trends ist eine Ressource, die fundiertes Verständnis für Verbrauchertrends mit einem starken Fokus auf die Bedeutung für Ihr Geschäft kombiniert, und das weltweit.

Weiterlesen
© 2017 Mintel Group Ltd. | Datenschutzrichtlinie | Verwendung von Cookies