Mikoplastikkügelchen, wie sie zum Beispiel in Gesichtspeelings enthalten sein können, haben negative Folgen für die Umwelt, da die Überreste dieser Partikel durch die Abwassersysteme in die Meere gelangen. Aus diesem Grund wurden die Mikroplastikkügelchen in den USA bereits gesetzlich verboten.

Worlée — ein in Deutschland ansässiger Hersteller von Rohstoffen — hat jedoch eine umweltfreundliche Alternative zu Mikrokügelchen entwickelt. Worlée Soft Beads werden zu 95% aus nachhaltigen Rohstoffen hergestellt, enthalten keine Konservierungsstoffe und sind GMO-frei sowie frei von tierischen Bestandteilen.

Umweltfreundlichkeit Top-Grund, warum Verbraucher biologische Erzeugnisse vorziehen

Laut einer Untersuchung von Mintel ist Umweltfreundlichkeit einer der Top-Gründe, warum Verbraucher biologische Erzeugnisse herkömmlichen Produkten vorziehen. Das weist darauf hin, dass Worlées Produkt für genau diese Bio-Konsumenten interessant sein könnte. Die  „frei von“- Auslobungen eignen sich ebenfalls gut dazu, um gesundheits- und umweltbewusste Verbraucher anzusprechen.

Die Soft Beads von Worlée sind so konzipiert, dass sie ihre feste Konsistenz sogar in Rezepturen auf Wasserbasis beibehalten, und somit aktive Wirkstoffe in verschiedenen Größen und Farben tragen können. Im Moment werden die Soft Beads als ungefüllte Sorten in den Farben rot und blau, sowie als Varianten mit Aloe Vera, Vitamin E, Cranberry und Sonnenblumenöl angeboten.

Mintels Verbraucherforschung zeigt auf, dass in der Tat ein großes Interesse an Seife, Bade- und Duschprodukten mit Auslobungen rund um Inhaltsstoffe besteht. Zur gleichen Zeit ist das Verständnis, was diese Inhaltsstoffe bewirken, jedoch relativ gering. Obwohl zum Beispiel zwei von fünf Briten Vitamin-angereicherte Produkte bevorzugen, gibt ein hoher Anteil an, nicht zu wissen, was diese Vitamine eigentlich bewirken. Die Worlée Soft Beads können somit nicht nur dafür verwendet werden, um Rezepturen mit aktiven Wirkstoffen anzureichern, sondern auch, um Verbraucher über den Zusatznutzenl aufzuklären.

Was wir denken

Die Tatsache, dass Worlées Soft Beads die Verkapselung und Visualisierung von Inhaltsstoffen ermöglichen, stellt eine profitable Marktchance für die Schönheits- und Körperpflegeindustrie dar. Da natürliche Inhaltsstoffe immer beliebter werden, können Verbrauchern aktive Wirkstoffe  durch solche Innovationen näher gebracht werden. Die umweltfreundlichen Kredenzen machen die Beads außerdem zum idealen Kandidaten für Natur- und Bio-Produkte. Da die Beads für Rezepturen mit und ohne Ausspülen verwendet werden können, wird das Produkt sicherlich in einer Reihe von Kategorien und Formaten Verwendung finden.

Roshida Khanom ist Senior Personal Care Analystin bei Mintel, wo sie seit 2012 auf die OTC-, Schönheits- und Körperpflegeindustrie spezialisiert ist. Vor ihrem Eintritt bei Mintel war sie Senior Researcher in der Beauty-Abteilung bei Procter & Gamble, wo sie mit einem besonderen Fokus auf qualitative Methoden neue Produkte für den weltweiten Markt entworfen, Trends identifiziert und Verbraucherverhalten analysiert hat.

Kosmetikbranche

Unser Expertenteam für die Kosmetikbranche destilliert aus dem Wissen kreative, umsetzbare Erkenntnisse, die sich maßgeblich auf den Erfolg Ihrer Arbeit auswirken können.

Weiterlesen
© 2017 Mintel Group Ltd. | Datenschutzrichtlinie | Verwendung von Cookies