Die Zeiten, in denen eine Wurst, Ketchup, ein Brötchen und ein oder zwei Bier für einen anständigen Grillabend genügten, sind vorbei – deutsche Verbraucher haben einen immer größeren Appetit auf anspruchsvollere Grillprodukte, die auf ihre individuellen Gesundheits- und Lifestyle-Bedürfnisse ausgerichtet sind.

Für 45 % der deutschen Verbraucher ist Grillen ein Genuss

Innovationen sind deutschen Grillern besonders wichtig. Laut Mintels Untersuchung sind die Deutschen Europas größte Grillfans – 45 % sagen, dass Grillen für sie ein Genuss ist. Grillen ist weitgehend eine Männerdomäne: Mehr als die Hälfte der deutschen Männer gibt an, Grillen zu genießen – im Vergleich dazu trifft dies auf 37 % der Frauen zu. Und es scheint, dass diese Art der Essens-Zubereitung mehr als nur Mittel zum Zweck ist – sie ist auch eine Gelegenheit, sich zu entspannen und Spaß zu haben. Während für die meisten Grillbegeisterten gutes Wetter als Grund genügt, werden auch Geburtstage und andere Ereignisse mit diesem beliebten Hobby gefeiert – auch im Winter.

Wir schauen uns an, wie deutsche Marken auf die Grillbegeisterten dieses Landes eingehen…

Würste als Grundnahrungsmittel: die neue Vielfalt

Würste dürfen nicht fehlen, wenn in Deutschland gegrillt wird. Doch Produkte, die wie gemacht sind für das Grillen, sind selten spezifisch zu diesem Zweck positioniert. Trotzdem werden die Geschmacksinnovationen während der Hochsaison im Sommer zunehmend kreativ, wobei unter anderem folgende Produkte eine Rolle spielen: Wurst von Kletzl mit Rieder Bier, Bruzzzler Döner Style von Wiesenhof und Krakauer Bacon & Cheese von Zimbo.
 

1 2 3
 

Grillkäse lässt die Herzen von Grillfans schmelzen

Vom Sommer-Raclette bis hin zu Würsten aus Käse und marinierten Käseportionen in Grillschalen sprechen Marken nicht nur zunehmend Vegetarier an, sondern zielen darauf ab, auch Fleischliebhabern Alternativen und Beilagen zu bieten.

raclette kase Rougette
 

Vegetarische Speisen erobern Fleischterritorium

Vor einigen Jahren noch undenkbar, werden nun Innovationen beim Grillen von der zunehmenden Beliebtheit fleischloser Ernährung in Deutschland befeuert. Vegetarismus und Veganismus halten Einzug in den Mainstream – und auf den Grill, mit Wheaty Vegan Grill-Mix und Veggie-Grillbratwürsten von Tofu Life.
wheaty veggiesausages

 

Beilagen rücken ins Zentrum

Beilagen spielen nicht mehr eine bloße Nebenrolle bei einem fleischlastigen Festmahl – sie rücken in den Fokus der Marken. Bequeme grillfertige Produkte in Aluminiumschalen sind im Kommen – wie der Grillgemüse-Mix von Bonduelle, der Gemüse-Mix für den Grill nach spanischer Art von Crop und marinierte Grillmeister-Gemüsespieße von Lidl.
crops lidl bonduelle
 

Etwas für die Naschkatzen

Die Verbraucher haben Grillkäse-Fondues freudig angenommen, wieso sollte man also nicht ein entsprechendes Produkt aus Schokolade anbieten? Die Süßwarenindustrie freundet sich mit der Idee gegrillter Nachtisch-Innovationen an…
chocolate marshmallows
 

Was wir denken

Von einer zunehmenden Vielfalt im Fleischbereich bis hin zum zunehmenden Einfluss von Vegetariern: Das deutsche Grillfieber befeuert Innovationen.

Mit Blick auf die Zukunft wird eine Nachfrage vor allem nach Qualität anstatt nach Quantität – und eine offene Einstellung gegenüber Grillalternativen aus allen Bereichen – die moderne deutsche Grillkultur charakterisieren.
Da das Grillen zunehmend zu einer jahreszeitenunabhängigen Beschäftigung wird, bietet es eine wertvolle Plattform für die Zunahme von Produkten, die natürliche, bequeme und genießerische Aspekte in sich vereinen.

Julia Buech, Food and Drink Analyst für Deutschland bei Mintel, spezialisiert sich darauf, Einblicke zu Themenbereichen zu schaffen, die den deutschen Markt betreffen, indem sie zu einer Reihe von Nahrungsmittel- und Getränkekategorien Analysen durchführt. Als sie im Jahr 2009 als Trend & Innovation Consultant zu Mintel stieß, war Julia dafür verantwortlich, hauptsächlich für Mintels deutschsprachige Kunden maßgeschneiderte Analysen zu Produktinnovationen durchzuführen und Kundensupport zur Verfügung zu stellen.

Produktinnovation

Innovation heißt nicht, einfach nur etwas Neues oder Anderes zu präsentieren. Vielmehr geht es um die Entwicklung neuer Produkte, die Ihre Kunden begeistern, und darum, neue Wege einzuschlagen, denen die Verbraucher gerne folgen.

Weiterlesen
© 2017 Mintel Group Ltd. | Datenschutzrichtlinie | Verwendung von Cookies